Dr.med. Sven Erler, Koglkopfstr. 8, 83707 Bad Wiessee
08022 - 67392-11
praxis@dr-med-erler.de

Philosophie & Team

Sehr geehrte Patientin,
sehr geehrter Patient,

“Den Menschen zuzuhören, sie zu begreifen und sich für beides genügend Zeit zu nehmen, dies ist der beste Weg zu helfen und erfolgreich zu heilen”.

Team Dr. Erler

Am schönen Tegernsee gelegen befindet sich in der Kogelkopfstraße 8 in Bad Wiessee meine Privatpraxis für Orthopädie und ganzheitliche Schmerztherapie.
Hier konnte ich meinen Traum einer modernen Praxis mit hochwertigster Technik und strukturierter Organisation erfüllen, um Ihnen somit eine umfassende, fachübergreifende orthopädische und schmerztherapeutische Versorgung zu gewährleisten -ganzheitlich im Sinne von schulmedizinischen und alternativen Verfahren, ganz nach Ihren Bedürfnissen ausgerichtet.
Ziel ist es dabei immer, mit der möglichst sanftesten Methode und den geringsten Nebenwirkungen, den maximalen Heilungserfolg zu erzielen.
So können wir häufig durch minimalinvasive Behandlungen teils unnötige Operationen vermeiden, insbesondere im Bereich der Wirbelsäule, der Schulter und der Kniegelenke.
Wir behandeln keine Röntgenbilder sondern Menschen.
Das liegt daran, dass der Großteil von Schmerzen nicht durch den Knochen, sondern durch sogenannte Weichteilstrukturen wie Muskeln, Sehnen, Bänder und Knorpel verursacht werden. Die Aussagekraft eines MRT-Bildes bezüglich der Schmerzen in den Weichteilstrukturen ist jedoch aktuell noch erheblich eingeschränkt.

Andere Strukturen, die bei der Therapie immer mehr in den Fokus rücken, wie zum Beispiel Triggerpunkte und Faszien oder physiologische und chemische Veränderungen in der Muskulatur, sind bis heute selbst dem MRT noch nicht zugänglich.

Wer aber erfolgreich Heilen will, benötigt zuerst eine exakte Diagnose.
Hierfür braucht es Zeit und Empathie sowie über Jahre angesammelte manuelle Erfahrungen, um den Menschen mit seinen Leiden zu begreifen und ihn zur Heilung zu führen.

Gerne stehe ich Ihnen mit all meinem Wissen und Herz zur Seite.

Herzlichst Ihr
Dr. med. Sven Erler

Scroll Up